Upravit stránku

Diese Hebevorrichtung zum Umsetzen von Personen in den PKW erleichtert die Hilfe beim Einsteigen für Personen mit Handicap. Wir empfehlen diese Vorrichtung besonders für Tetraplegiker mit schwerwiegenderer Behinderung oder muskulärer Dysfunktion, für die das Einsteigen in ein Fahrzeug auch mit Hilfe der Begleitung problematisch ist. Es handelt sich um eine vollkommen revolutionäre Lösung aus unserer eigenen Produktion. Die Hebevorrichtung besteht aus einem Hebemechanismus, einem Gelenktragarm und einem speziellen Sitzgurt, den wir individuell und maßgerecht für den Benutzer anpassen.

Wir haben einen völlig innovativen Mechanismus entwickelt, der zum Umsetzen der Person aus dem Rollstuhl in das Auto genutzt werden kann.  Die Vorrichtung kann aufgrund seiner geringen Einbaumaße an der Mittelsäule der Karosserie befestigt werden.  In bestimmten Fällen ist auch die Ergänzung durch einen  Schwenksitz zu empfehlen. Wir unterweisen Sie selbstverständlich gern, wie Hebearm und Sitzgurt zu handhaben sind.

Wir sind die einzigen, die eine solche Vorrichtung anbieten. Da es sich um unsere eigene Entwicklung handelt, werden Sie weltweit nichts Gleichartiges finden. Schreiben Sie uns, wir bereiten für Sie kostenlos ein Preisangebot vor.


Technische Parameter und Eigenschaften der Vorrichtung

  • Belastung bis zu 100 kg.
  • Die Vorrichtung kann zum Einsteigen einer Person auf den Vorder- sowie Hintersitz genutzt werden.
  • Keine Hindernisse im Fußbereich der zu befördernden Person.
  • Die Grundform des Sitzgurts haben wir nach den Erfahrungen unserer Kunden entwickelt und können ihn für den Benutzer individuell und maßgerecht vorbereiten.
  • Leicht ausschiebbarer Leichtgewichtarm mit Gelenken zur möglichst einfachenHandhabung mit einer Person.
  • Die Hebevorrichtung ist für alle Fahrzeuge geeignet.
  • Wählbarer Hubweg,  wodurch auch die Höhe des gesamten Mechanismus wählbar ist.  
  • Wahloption zwischen Bedienung mit Drucktasten in den Kunststoffteilen im Fahrzeug oder Kabelhandbedienung. 

Ausführung unserer Vorrichtung

Die Vorrichtung ist für jedes Fahrzeug geeignet und wir montieren sie in wenigen Tagen. Der Motor mit Wendel und Getriebe befinden sich unter einer Abdeckung. Der  Vorteil dieser Vorrichtung ist ihre geringe Dicke, sodass sie zwischen Sitz und Karosseriesäule   passt. Auf die gleiche Weise können wir die Vorrichtung  auch zur  Beförderung der Person auf den Rücksitz anpassen. Bei der älteren Ausführung gibt es lediglich die Möglichkeit, sie an die Vordertür zu montieren.

Sie können auch die Bedienungsart der Vorrichtung wählen. Am häufigsten bringen wir den Schalter an den Kunststoffteilen im Innenraum oder an die Tür an. Die Bedienung kann auch mit Hilfe einer Kabelhandbedienung erfolgen. 

Wir bieten zwei Lösungsvarianten zum Umsetzen von Personen an

Neuer Typ der Hebevorrichtung mit Gelenkarm

Der neue Typ der Hebevorrichtung mit Gelenkarm, deren Mechanismus einen geringeren Platzbedarf hat. Es bleibt somit mehr Platz für die umzusetzende Person. Den Hebemechanismus kann man bei entsprechenden Fahrzeugen auch zum Einsteigen in die zweite Sitzreihe nutzen.


Vorn angebrachter Hubliftarm

Die ältere Ausführung hat einen Hubliftarm, dessen Drehmechanismus mit Glenken im vorderen Teil des Fahrzeugs am Radkasten befestigt ist. Den gleichen Arm können Sie auch für die Verladung des E-Rollstuhls in den Kofferraum nutzen, wo ein zweiter Ständer angebracht ist.

Nahoru